Disenchantment Wiki
Advertisement

Daz Ganze ist die dritte Folge der ersten Staffel, Teil 2 der Disenchantment-Serie. Es ist die dreizehnte Episode insgesamt. Die Premiere fand am 20. September 2019 statt.

Synopsis[]

Bean und ihre Freunde kehren ins Dreamland zurück, werden aber nicht herzlich von Z'g empfangen. Oona inspiriert eine glanzlose Piratenbande, die sie auf See retten.

Handlug[]

Auf Mermaid Island wird Elfo erzählt, dass er seit fünf Monaten tot sei. Ban, Luci und Elfo werden von den Meerjungfrauen der Insel begrüßt und mit ihrer Gastfreundschaft verwöhnt. (Sangria und Rückenmassagen.) Am Morgen nehmen sie ein Boot von der Insel und machen sich auf den Rückweg nach Dreamland.

Elfo hat immer noch Probleme damit, dass Bean ihre Mutter über ihn auswählt und insgesamt gibt es noch Spannungen innerhalb des Trios. Irgendwann verirren sie sich im Nebel und stoßen auf Vip und Vap, die hilflos an ihnen kichern und wegrudern, wenn Bean nach Wegbeschreibungen fragt. Zum Glück, wenn sich der Nebel aufmacht, sehen sie, dass sie in Dreamland angekommen sind. Zog hat sie mit einem Felsbrocken groß gemacht, der das Boot zertrümmert, auf dem sie sich belaufen, und sie als Verräter behandelt.

Das Trio erreicht Dreamlands Ufer und ignoriert Zog. Doch während er sich den statuenigen Zustand des Volkes anschaut, beginnt Zog, Steinbrot auf sie zu werfen und sie von der Straße zu jagen.

Währenddessen hatte sich Oona von ihrem Anker gelöst und wird von einem Piratenschiff abgeholt, das seit acht Jahren auf den Meeren unterwegs ist. Während ihr Kapitän in seiner Kabine bleibt und die Besatzung ziellos zurücklässt, inspiriert Oona sie, ihren Träumen zu folgen und Maßnahmen zu ergreifen, wenn ein wohlhabendes Schiff neben ihnen auftaucht. Oona wird selbst piratin und begeistert ihren Erfolg und reicht, der Piratenkapitän guckt ans Deck. Oona erkennt ihn sofort als Elfe und lässt sie ins Traumland segeln.

An der Spitze des Glockenturms steht Zog bean und Bean erzählt ihm, dass Dagmar beide ausgetrickst hat. Während Zog eine Armbrust auf sie richtet, trifft eine Kanonenkugel von Oonas Schiff den Turm und schickt Zog stolpernd ab. Bohne, Elfo und Luci schaffen es, ihn zu fangen und hochzuziehen, um sein Vertrauen zurückzugewinnen; er und Bean schminken.

Der Piratenkapitän ist "Dread Pirate" Leavo und sein neu ernannter erster Kumpel Oona begrüßen die Dreamlanders. Leavo ist bereit, ihnen den Ewigkeitsanhänger als Gegenleistung für den Schatz zu geben. Zum Glück hatten die Bozaks ihren besten Schatz genommen, aber Leavo scheint nach etwas Besonderem zu suchen. Er beschließt, unter der Burg zu suchen und Zog hat Elfo ihn begleiten lassen (und ihm gesagt, er solle Leavo bei seiner ersten Chance, Leavos Blut zu stehlen, über den Kopf knacken).

In den Verliesen findet Leavo tatsächlich eine Art Schatzmarker, bevor er und Elfo in einen Kampf geraten. Leavo gibt Elfo die Chance zu helfen oder geschädigt zu werden, und Elfo entscheidet sich zu helfen.

Oberirdisch verzeiht Oona Bean leicht (außer ihre Drogen zu stehlen), und als Leavo auftaucht, um sie zu konfrontieren, gibt sie Bean den Pendent. Bean überzeugt Leavo, im Austausch für eine Sache zu helfen. Obwohl seine Hilfe in Form von zu gehen nach Elfwood, um mit den anderen Elfen zu sprechen, um ihr Blut zu spenden.

Zog entschuldigt sich aufrichtig bei den Elfen und mit ein wenig Überzeugungsarbeit von Leavo erklären sie sich bereit zu helfen. Einer nach dem anderen, die Bürger sind nicht mit dem Pendent mit einem Tropfen Elfenblut jedes Mal stoniert. Oona und Zog scheiden sich glücklich und veranlassen sie, sich an Derek zu erinnern, der sich als überlebend von Vögeln (und Feen) entpuppt, die er an sein Fenster gelockt hat.

Leavo beschließt, für den Schatz im Traumland zu bleiben, weil das "Elfenschicksal [da] liegt", und Oona übernimmt das Amt des Piratenkapitäns.

Advertisement