Disenchantment Wiki
Advertisement

"Die elektrische Prinzessin" ist die neunte Folge der ersten Staffel, Teil 2 der Disenchantment-Serie. Es ist die insgesamt die zehnte Episode. Die Premiere fand am 20. September 2019 statt.

Synopsis[]

Wenn ein wissenschaftlicher Mann in Dreamland auftaucht, wird er mit Argwohn betrachtet. Aber Bean hilft ihm zu entkommen und reist mit ihm in eine wundersame Steampunk-Stadt.

Handlug[]

Elfo bringt Bean und Luci zum Abendessen in das einzige Restaurant der Elfengasse, aber das Abendessen wird unterbrochen, als ein Drache die Stadt angreift und einen großen Teil der Elfengasse in Brand setzt. Während Dreamlands Feuerwehr (die vom Elfenkönig nach einer absurd langen Zeremonie angefordert wurde) die Brände löscht, machen sich Dreamlands Ritter und Bean auf, um den Drachen zu besiegen. Bean gelingt es, ihn mit einem Pfeil zu treffen - nur dass der "Drache" in Wirklichkeit ein Luftschiff ist, das von einem Mann namens Sky Gunderson gesteuert wird. Die Ritter glauben jedoch, dass Gunderson eine Art Drache ist und nehmen ihn fest.

Der König und seine Berater beginnen, Gunderson zu verhören, wobei alle davon überzeugt sind, dass er eine Art gestaltwandelnder Drache ist, sehr zu Gundersons Belustigung, als er erfolglos versucht, sich zu erklären. Zog, verwirrt, beschließt, Gunderson loszuwerden. Währenddessen wird eine Wohnung frei, weil ihr Bewohner gestorben ist, und Luci beschließt, bei Elfo als Mitbewohner einzuziehen. Doch schon bald treiben sie sich gegenseitig mit ihren Streitereien in den Wahnsinn.

Bean kommt hinunter in den Kerker, um mit Gunderson zu sprechen, der sie bittet, ihm seine Tasche, sein Tagebuch und einige Kartoffeln zu bringen: Mit seinen Vorräten und den Kartoffeln baut er ein Funkgerät, mit dem er Kontakt zu seinem Volk aufnehmen kann. Bean bittet Gunderson, sie mit auf sein Land zu nehmen, da sie von der Welt der Magie genug hat. Gunderson nimmt das Angebot an und zündet mit etwas Schießpulver eine Explosion, damit er fliehen kann. In dieser Nacht kommt ein U-Boot im Hafen von Dreamland an, und sowohl Bean als auch Gunderson steigen ein. Gunderson bringt ihr bei, wie man das U-Boot fährt, und bald kommen sie in Steamland an.

Gunderson lässt Bean eine Zeit lang in seinem Haus, während sie sich über die Lampe und den Sessel wundert, aber bald langweilt sie sich und beschließt, nachdem sie entdeckt hat, dass es draußen eine Stadt gibt, sich hinauszuschleichen, um sie zu untersuchen. Abgesehen von den vielen mechanischen Wundern ist sie auch von der Tatsache überrascht, dass Frauen in Steamland gleichberechtigt sind, etwas, das ihr gefällt, da ihr Geschlecht in Dreamland normalerweise den Kürzeren zieht. Als sie herausfindet, dass Gunderson eine Luftschiffwerkstatt hat, geht sie dorthin, sehr zu Gundersons Bestürzung, denn er hatte sie gebeten, zu ihrem Schutz in seinem Schuppen zu bleiben.

Dann trifft eine Frau namens Harriet ein, und während sie ihr Gespräch mit Gunderson belauscht, erkennt Bean, dass dieser Dreamland absichtlich angegriffen hat, um sicherzustellen, dass Zog getötet oder entthront wird. Harriet erkennt sie, und Gunderson ergreift eine Waffe, um Bean zu töten. Bean stößt die Waffe weg und flieht mit einem Luftschiff, das Kurs auf Dreamland nimmt. Gunderson schafft es, das Luftschiff zu ergreifen und öffnet es, nachdem er ein Fenster eingeschlagen hat, und die beiden beginnen zu kämpfen. Der Kampf endet damit, dass das Luftschiff kippt, und Bean fällt heraus, nur um sich wegen Gundersons Tasche zu retten. Als Gunderson versucht, die Tasche zu erreichen, wirft Bean ihm eine Kartoffel ins Gesicht, so dass er herunterfällt und sie die Kontrolle über das Luftschiff zurückgewinnen kann.

Als sie in Dreamland ankommt, versucht Bean den Einheimischen zu sagen, sie nicht anzugreifen, aber sie denken, dass ihr Luftschiff der Gestaltwandler von vorhin ist und schießen es ab, so dass sie auf das Gebäude stürzt, in dem Elfo und Luci leben, aber es gelingt ihr, zum Schloss zu gelangen, um sie zu warnen, dass jemand versucht, Zog zu töten, und zeigt ihnen den Revolver. Odval befiehlt Prendergast, den Revolver an sich zu nehmen (er denkt, es sei eine Art Pfeife), aber Bean ist nicht bereit, ihn jemand anderem zu überlassen, und in dem Kampf feuert die Waffe versehentlich ab und erschießt Zog.

Advertisement